Abschlussjahrgang 10 spendet
16.10.2017

Abschlussjahrgang 10 spendet

Die Schüler des Abschlussjahrgangs 10 haben den Überschuss des Geldes für ihre Abschlussfeierlichkeiten, den sie überwiegend aus dem Verkauf von Eintrittskarten für die Abschlussparty in der Roonburg, Köln und dem Kuchenverkauf in den Pausen erzielt haben, an die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe gespendet.
Dort freute man sich sehr über den Betrag von 1.202,96 €.

Ganz besonders bemerkenswert fand die Vertreterin der Krebshilfe die Großzügigkeit der Schüler, das Geld zu spenden und nicht für eigene Interessen zu nutzen. Sie dankte den Überbringern und dem ganzen Jahrgang sehr herzlich. Mit ihrer Spende helfen die Schülerinnen und Schüler innovative Projekte zur Verbesserung der Versorgung krebskranker Kinder und Jugendlicher auf den Weg zu bringen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Copyright © Europaschule Bornheim | Kontakt | Impressum